Südfrankreich

Rhônetal - Provence - Camargue

11. - 18. Oktober 2022

Radreisebegleitung: Ernst Wiehenstroth

Das Rhônetal im Süden Frankreichs mit  Provence und Camargue gehört zweifellos zu den interessantesten Kulturlandschaften Europas. Es erwartet Sie eine Landschaft starker Gegensätze:  Schroffe Gebirge und sanfte Hügel, weite Ebenen, dichte Wälder und ausgedehnte Obstgärten, Olivenhaine und Weinberge, die endlosen Wasserflächen und Reisfelder der Camargue sowie kilometerlange Strände im Languedoc. Auf unserer Radreise erwartet Sie eine Mischung aus unberührter Natur mit traumhaften Landschaften und kulturellen Höhepunkten. 

 

Es wurden zum Radeln überwiegend flache Etappen gewählt. Mit dem Rad geht es überwiegend bergab. Die einzelnen Tagesetappen sind ca. 40 bis etwa 60 Kilometer lang. Geradelt wird - wie in Frankreich üblich - auf Nebenstraßen in guter Qualität, die außerhalb der Städte auch wenig befahren sind.  Im Zentrum der größeren Städte wie Arles oder Avignon ist allerdings teilweise mit etwas mehr Verkehr zu rechnen, so dass diese Innenstädte i.d.R. umfahren werden. Wir nutzen für diese Radreise einige Etappen auf dem noch nicht komplett fertig gestellten Rhône-Radweg und dessen Verlängerung an der Mittelmeerküste, deren Ausbau fast abgeschlossen ist. Sollte es zu kurzfristigen Baustellen und Umleitungen kommen, behalten wir uns eine Änderung der Tagesetappen vor.

Dienstag, 11.10.2022: Anreise nach Frankreich. Zwischenübernachtung im Burgund.


Mittwoch, 12.10.2022: Ein Stück südlich von Lyon, beginnt die erste Radetappe auf dieser Reise auf einer ausgewählten Radroute auf dem Rhôneradweg. Es geht durch Naturschutzgebiete, durch Obstplantagen und vorbei an Weinterrassen. Immer wieder liegen kleine, malerische Ortschaften an der Strecke. 


Donnerstag, 13.10.2022: Zwischen Beaucaire und Arles teilt sich die Rhône in ein Mündungsdelta aus zwei Armen, der Grand Rhône (der „Großen Rhône“) im Osten und der Petit Rhône (der „Kleinen Rhône“) im Westen. An diesem Tag steht der Weg an der kleinen Rhône auf dem Programm.  Es wird durch eine ausgedehnte Naturlandschaft im Westen der Camargue geradelt und Sie übernachten in Aigues-Mortes. 


Freitag, 14.10.2022: Heute geht es vom mittelalterlichen Aigues-Mortes aus mit dem Rad an das Mittelmeer. Wunderschöne Radwege verbinden entlang kilometerlanger Sandstrände die einzelnen Urlaubsorte. Rückfahrt am Nachmittag mit dem Bus zurück nach Aigues-Mortes.


Samstag, 15.10.2022: Wir entdecken die Landschaft der Camargue - Wasser links, Wasser rechts und dazwischen kleine Straßen und Wege, über die wir bis ans Mittelmeer vorstoßen. Sie radeln durch endlose Reisfelder, immer wieder mit Blick auf die berühmten Camargue-Pferde, Weiden mit schwarzen Stieren und Kolonien von Flamingos. Höhepunkt: der Wallfahrtsort Saintes-Maries-de-la-Mer, direkt am Mittelmeer. 


Sonntag, 16.10.2022:  Heute radeln Sie durch unendliche Obstgärten und besuchen Orte mit viel Atmosphäre wie z.B. Saint-Rémy-de-Provence. Anschließend steht die einzige nennenswerte Steigung auf dem Programm dieser Radreise. Mit dem Rad (oder Bus) geht es 200 Höhenmeter hinauf in das Bergstädtchen Les-Baux-de-Provence in den Apillen.  Am Nachmittag geht es dann hinab nach Arles, das zu den ältesten Städten Frankreichs gehört. 


Montag, 17.10.2022: Bei einer kleinen Radtour erleben wir ein Meisterwerk römischer Bautechnik: das Aquädukt Pont du Gard. Es gehört zu den beliebtesten Postkartenmotiven der Region. Mit dem Bus erreichen wir dann den Höhepunkt der heutigen Tour, die   Päpstestadt Avignon. Am frühen Nachmittag Check-in im zentral gelegenen Hotel in Avignon. Stadtführung, anschließend Freizeit und individuelles Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants der Stadt. 


Dienstag, 18.10.2022: Bustransfer vom Hotel zum TGV-Bahnhof und dann Fahrt mit dem legendären französischen Hochgeschwindigkeitszug durch das Rhônetal, das Burgund bis ins Elsass und weiter nach Mannheim. Dort heißt es dann umsteigen und Weiterreise nach Rheda-Wiedenbrück.

Leistungen:

* Fahrt mit einem Reisebus

* Fahrradtransport im Spezialanhänger

* Rückreise mit der Bahn 2. Klasse ab Avignon

* Ständige Busbegleitung vor Ort

* ortskundige Reiseleitung

* 1 x Übernachtung im Burgund

* 1 x Übernachtung in Orange

* 2 x Übernachtung in Aigues Mortes

* 2 x Übernachtung in Arles

* 1 x Übernachtung in Avignon

* 7 x Frühstück & 6 x Abendessen 

* Stadtführung in Arles

* Stadtführung in Avignon

 

Reisepreis:

1.655,00 Euro pro Person im Doppelzimmer

1.875,00 Euro pro Person im Einzelzimmer

 

Reiseversicherung:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung:

 

Reiserücktrittskosten-Versicherung (inkl. Reiseabbruch-Versicherung):

Tarif für den Reisepreis im Doppelzimmer:

69,00 € pro Pers. bis 64 Jahre | 83,00 € pro Pers. ab 65 Jahre

Tarif für den Reisepreis im Einzelzimmer:

75,00 € pro Pers. bis 64 Jahre | 90,00 € pro Pers. ab 65 Jahre

 

RundumSorglos-Schutz-Versicherung

(Reiserücktritt-, Reiseabbruch-, Auslandsreise-Krankenvers.):

Tarif für den Reisepreis im Doppelzimmer:

86,00 € pro Pers. bis 64 Jahre | 108,00 € pro Pers. ab 65 Jahre

Tarif für den Reisepreis im Einzelzimmer:

98,00 € pro Pers. bis 64 Jahre | 123,00 € pro Pers. ab 65 Jahre

 

Ergänzungstarif COVID-19-Versicherung:

5,00 € Aufpreis zu einer der oben aufgeführten Versicherungen

 

Informationen zu Datenschutz und gesetzlichen Bestimmungen zu Pauschalreisen:

Datenschutzinformationen erhalten Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Personenbezogene Daten werden, sofern keine anderslautende Einwilligung vorliegt, nur für die Reiseabwicklung und nicht zu werblichen Zwecken verwendet. Das „Formblatt zur Unterrichtung des Reisenden bei einer Pauschalreise nach §651a des BGB“ erhalten Sie ebenfalls zusammen mit der Buchungsbestätigung. Bis dahin können Sie die diesbezüglichen Informationen bereits unter www.holtkamp-busreisen.de/pflichtinfo abrufen. Wenn Sie hiermit nicht einverstanden sind, kontaktieren Sie uns bitte, so dass wir Ihnen diese Informationen zusenden, bevor wir Ihre Anmeldung entgegennehmen. Wenn Sie eine E-Mail-Adresse angeben oder in der Vergangenheit angegeben haben, willigen Sie ein, eine Buchungsbestätigung ggf. per E-Mail statt in Papierform zu erhalten. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Katalogseite Südfrankreich.pdf
PDF-Dokument [510.5 KB]
Anmeldung.pdf
PDF-Dokument [37.0 KB]

Holunderstr. 32
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel. 0 52 42 - 90 91 01

Fax 0 52 42 - 90 91 02

mail[at]holtkamp-busreisen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Holtkamp Busreisen. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | AGB | Datenschutz