2 Tage Radreise

100 Schlösser-Route im Münsterland

Termin: 01. bis 02. August 2020

Zubucherreise: Diese Reise wird mit einer festen Reisegruppe durchgeführt, zu der Sie sich gern mit anmelden können.

 

Märchenhafte Schlösser, wehrhafte Burgen und verträumte Herrenhäuser begleiten Sie auf dieser einzigartigen Reise auf dem Südkurs der 100 Schlösser Route. Von der westfälischen Metropole Münster bis nach Nordkirchen führt Ihre diesjährige Etappe. Viel beschriebene Bauwerke und gut versteckte Herrenhäuser reihen sich entlang der Radroute. Dabei immer im Blick: Die Parklandschaft des Münsterlandes.

 

Samstag, 01.08.2020

Die Radverladung ist morgens vor Abreise in der Kolpingstraße. Bitte treffen Sie um 07:30 Uhr dort ein.

08:00 Uhr Abfahrt ab Rheda. Fahrt an den Stadtrand von Münster. Nach Ankunft erwartet Sie ein kleiner Imbiss am Bus.

 

Ihre Radtour führt Sie anschließend in südliche Richtung. Immer wieder werden Sie an Schlössern und Herrenhäusern, wie dem Drostenhof Wolbeck oder Haus Borg stoppen und die herrlichen Bauten bewundern. Am Rande des Naturschutzgebietes Davert erreichen Sie den kleinen Ort Davensberg mit seinen malerischen Häusern. Hier befindet sich auch die Burg Davensberg, das Tor zur Davert. Nach einem ereignisreichen Tag werden Sie in Ihrem Hotel Clemens August bereits erwartet.

 

Sonntag, 02.08.2020

Heute gibt es viel zu erleben. Nachdem Sie die Umgebung von Ascheberg erkundet haben, führt Sie die 100 Schlösser Route nach Drensteinfurt mit dem Haus Steinfurt. Langsam aber sicher nähern Sie sich nun dem wunderschönen Schloss Westerwinkel. Das Wasserschloss liegt romantisch in der malerischen Landschaft eingebettet. Ihr Weg führt weiter durch die münsterländer Parklandschaft zum Höhepunkt Ihrer Reise: Das Schloss Nordkirchen. Es wird zu Recht als das "Versailles Westfalens" bezeichnet. Schon die riesige Parkanlage ist einen Besuch wert. Bei einer Umrundung der Anlage werden die Ausmaße dieses unvergleichlichen Baudenkmals richtig deutlich.

 

Hier werden Sie zu einer Besichtigung erwartet. Das Schloss Nordkirchen gehört zu den bekanntesten Ausflugszielen im Münsterland und ist ein eindrucksvolles Beispiel großer Baukunst. Imposant liegt das Schloss in einer weitläufigen Parklandschaft welche Sie nach der Besichtigung entdecken können. Hier gibt es auch die Möglichkeit zur Einkehr zu Kaffee und Kuchen.

 

- Programmänderungen vorbehalten -

 

Ihr Hotel in Davensberg

Im grünen Herzen des wunderschönen Münsterlandes liegt das Hotel Clemens-August. Die Zimmer verfügen über Dusche/WC, Fön, Telefon und Sat-TV. Das Restaurant bietet kulinarische Köstlichkeiten rund um regionale Spezialitäten des Münsterlandes.

Fotos: © Münsterland e. V.

Leistungen:

  • Fahrt mit einem Reisebus
  • Kaffee / Tee im Bus kostenfrei
  • Frühstücksimbiss auf der Hinreise
  • 1 x Übernachtung / Frühstück in Davensberg
  • 1 x Abendessen
  • Besichtigung Schloss Nordkirchen

Reisepreis:

195,- Euro pro Person im Doppelzimmer

20,- Euro Einzelzimmerzuschlag

 

Reiseversicherung:

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiseversicherung. Weitere Informationen zu den Tarifen und den enthaltenen Leistungen erhalten Sie bei uns.

 

Anmeldung und weitere Informationen:

Alexandra Timmerkamp | alex@holtkamp-busreisen.de

 

Diese Reise fällt unter die Richtlinie (EU) 2015/2302. Die zugehörigen Pflichtinformationen erhalten Sie unter holtkamp-busreisen.de/pflichtinfo und zusammen mit der Buchungsbestätigung. Für Vertragsabschluss gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Pauschalreisen.

Holunderstr. 32
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel. 0 52 42 - 90 91 01

Fax 0 52 42 - 90 91 02

mail[at]holtkamp-busreisen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Holtkamp Busreisen. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | AGB | Datenschutz