3 Tage fränkische Entspannung

Wellness in Bad Windsheim

Termin: 06.03. bis 08.03.2020

Freitag, 06.03.2020: Abfahrt um 06:30 Uhr ab Parkplatz Am Werl in Rheda (ggf. weitere Zustiege). Um den Tag gemütlich zu starten, gibt es unterwegs belegte Brötchen, Kaffee und Tee. Anschließend ein Gläschen Sekt, um zu verdeutlichen: heute ist kein Alltag.

Die Fahrt geht nach Würzburg. Ausstieg und Zeit zur freien Verfügung. Ob Kultur, Shopping oder Einkehr: Die Stadt bietet vielfältige Möglichkeiten. Gegen 13:00 Uhr ist die Weiterfahrt nach Bad Windsheim zum Vital-Hotel. Dort ist der Check-In gegen 14:00 Uhr. Über einen Bademantelgang gelangen Sie vom Hotel aus direkt in die Franken-Therme.

 

Die Therme wird  auch „Sinfonie aus Sole“ genannt. vier Thermalbecken mit einer Salzkonzentration von 1,5 bis 12% bieten wohltuende Erholung. Auch das Aroma– und Salzdampfbad geben dem Körper ein Entspannungsgefühl. Im ganzjährig beheizten Salzsee im Außenbereich können Sie das entspannte Gefühl der Schwerelosigkeit genießen. In einer 26,9% Sole wird der Körper auf der Wasseroberfläche getragen.

 

Der Saunabereich umfasst acht Saunen im Innen- und Außenbereich. Die Schneesauna mit –10 Grad Celsius wirkt  vitalisierend auf den Kreislauf. Genießen Sie die Ruhe des Saunagartens im Entspannungsbecken (34 Grad). Die Wellness-Oase bietet vielfältige Anwendungen wie Massagen, Kosmetikbehandlungen oder  anderen Wellness-Zeremonien. Sie sollten Anwendungen bereits vor Ihrem Aufenthalt buchen (siehe unten „Weitere Informationen“).

Das Restaurant Salza und das Saunabistro versorgen Sie mit einer umfachreichen Speisekarte, inklusive eines Angebotes aus Kuchen und verschiedenen Eissorten.

 

Anders als bei vergangenen Touren werden Sie nicht im Hotel zu Abend essen. Stattdessen ist um 18:50 Uhr Treff an der Rezeption, um gemeinsam in das Restaurant zu gehen (ca. 4 Minuten Fußweg). Nach dem Essen können Sie den Abend gemütlich in der Vinothek „Genusswerk“ neben der Therme ausklingen lassen.

 

 

Samstag, 07.03.2020: Nach dem ausgiebigen Frühstücksbuffet genießen Sie den Aufenthalt in der Therme (die Badelandschaft ist ab 9 Uhr, die Wellness-Oase sowie der Saunabereich ab 10 Uhr geöffnet). Am Rand des Kurparks, ca. 400 Meter fußläufig vom Hotel entfernt steht das kleine Gradierwerk von Bad Windsheim.

Von dort aus können Sie mit einem Kilometer Entfernung die Innenstadt des Ortes, mit vielen kleinen Gassen, erreichen.

Im Anschluss an die vielfältigen Möglichkeiten zur    Gestaltung des Tages, findet das Abendessen wieder gemeinsam statt. Treff ist auch heute um 18:50 Uhr an der Rezeption.

 

Sonntag, 08.03.2020: Leider bietet das Hotel keinen Late-Check-Out an, so dass wir nach dem Frühstücksbuffet gegen 11:00 Uhr in der Hoffnung abreisen, dass Sie den Aufenthalt in der Franken-Therme erholend genießen konnten. Sie bleiben noch in Unterfranken. Es geht in die Rhön zum Kloster Kreuzberg. Auf dem 928 hohen Gipfel geht der Blick ins fränkische Land, die hessische Rhön, den Thüringer Wald und in den Spessart. Jedem ist nun selbst überlassen, ob hier eine      gemütliche Einkehr zu bekanntem Klosterbier oder ein Spaziergang durch die vielfältige Landschaft ansteht.

 

Gegen 19:00 Uhr erreichen Sie Rheda-Wiedenbrück mit Erinnerungen an dieses erholsame Wochenende.

 

Weitere Informationen:

Unter www.franken-therme.net finden Sie alles    Wissenswertes zur Therme. Im Hotel bekommen Sie beim Check-In ein Armband mit Transponder-Chip. Darauf wird der Eintritt zur Therme (siehe unten), der Verzehr und die Anwendungen gebucht. Am Freitagabend geben Sie den Chip an der Hotelrezeption ab und die Summe wird auf das Zimmer gebucht. Am Samstagmorgen bekommen Sie dann einen neuen Chip für den Tag. Die Endabrechnung erfolgt beim Check-Out direkt mit dem Hotel.

 

Anwendungen sollten sehr zeitnah gebucht werden.

Sie erreichen die Wellness-Rezeption der Therme täglich von 9-22 Uhr unter der Telefonnummer 0 98 41 – 40 30 0 oder per E-Mail an info@franken-therme.net

Leistungen:

 

* Fahrt mit einem Reisebus

* Kaffee und Tee im Bus kostenlos

* Frühstücksimbiss während der Hinfahrt im Bus

* Sekt im Bus während der Hinfahrt

* 2x Übernachtung im Vital Hotel Bad Windsheim

* 2x Abendessen im Restaurant

* 2x Frühstücksbuffet im Hotel

* Tasche mit Bademantel und Handtuch beim Check-In

* Kaffee/Tee und Kekse im Bus zur Heimfahrt

 

Folgende Preise fallen für die Thermennutzung an:

10,00 EUR pauschal für 2,5 Stunden Thermennutzung

01,50 EUR je weiterer angefangener Stunde

 

Saunanutzung pro Tag pauschal 5,00 Euro

Nutzung des Salzsees pro Tag 2,50 Euro

 

Maximal zahlen Sie für die Thermennutzung insgesamt 23,50 Euro pro Tag. Die Abrechnung erfolgt über Ihren Transponder-Chip bei Check-Out direkt mit dem Hotel.

 

Reisepreis:

 

290,00 EUR pro Person im Doppelzimmer

48,00 EUR Einzelzimmerzuschlag

 

Reiseversicherung:

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung:
* Reiserücktrittskosten-Versicherung

* Reiseabbruch-Versicherung

 

zum Preis von 11,00 EUR pro Person

 

Anmeldung über das Formular im Flyer zur Reise (siehe unten).

Flyer Bad Windsheim März 2020.pdf
PDF-Dokument [384.7 KB]

Sie haben Fragen?

 

Wir helfen Ihnen gern weiter:

 

Tel. 05242 909101 | mail [at] holtkamp-busreisen.de

Holunderstr. 32
33378 Rheda-Wiedenbrück

Tel. 0 52 42 - 90 91 01

Fax 0 52 42 - 90 91 02

mail[at]holtkamp-busreisen.de

Druckversion Druckversion | Sitemap

© Holtkamp Busreisen. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum | AGB

| Datenschutz